Heide Marie Voigt – Über den Rand - ins Bodenlose. Oder: Außenseiter erweitern den Kreis

So, 10. April 2022
17.00 Uhr

Burg Blomendal, Auestraße 9a, 28779 Bremen


«Keine Diktatur ohne Gesellschaft. Vom 'Mitmachen' nach 1933»  war der Titel eines Vortrags von Professor Frank Bajohr (Januar 2020) – aber was passiert heute bei uns, wenn eine nicht 'mitmacht' ? Sie stürzt ab – wie Snowden oder Assange. Heide Marie Voigt führt mit ihrem poetischen Text den weiten Weg zurück in die Gemeinschaft – denn; Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei!
Almut Drüner begleitet die Lesung mit Improvisationen auf der keltischen Harfe.


Weitere informationen unter > www.heide-marie-voigt.de

Porträt von Heide Marie Voigt
© Privat