Literaturkeller im Heimathaven: Eugen Roth

Do, 27. Juni 2024
19.00 Uhr
Heimathaven, Ostertorsteinweg 6, 28203 Bremen


Ein Abend des gereimten Humors - vom urbayrischen Großmeister des pointierten Blickes auf das ewig Menschlich-Tierische in uns allen. Lustig, tiefsinnig und überraschend! „Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt“.

Seit 2009 spielen die professionellen Schauspieler Gala Z und Benedikt Vermeer für Dich Theaterstücke, Biographien, Rezitationsabende -selbstverständlich immer frei rezitierend, immer leidenschaftlich und intensiv! Das kleinste Theater der Welt - mit seiner einmaligen Atmosphäre eines ehemaligen, holzvertäfelten Weinkellers von 1870 - fasst max. 20 Zuschauer, das Repertoire umfasst über 20 Theaterabende, die Programme wechseln fast täglich. Unabhängig von Subventionen, entwickeln wir die meisten Produktionen in Eigenregie. Klassische Literatur, gehobene Sprechkunst, starke Persönlichkeiten und ungewöhnliche  Biographien faszinieren uns und unser Publikum, das uns aus ganz Deutschland besucht. Genießt einen unterhaltsamen Abend der feinen Künste in besonderem Ambiente!


Eintritt: €39

In seiner Rolle als Gastgeber zeigt der Heimathaven, was er zu bieten hat und lädt zu Crémant, Vino und der ein oder anderen Köstlichkeit aus dem Sortiment des Ladens ein. 

Reservierungen nur hier 
Weitere Informationen unter > www.literaturkeller-bremen.de
 

© Manja Herrmann