Peer Meter & Rem Broo – Beethoven

Di, 10. August 2021
18.00 Uhr

Wilhelm Wagenfeld Haus

Buchcover von «Beethoven - unsterbliches Genie»

Peer Meter (Text) und Rem Broo (Illustration) lesen aus der Graphic Novel Beethoven und sprechen über den Entstehungsprozess: Was Du schon immer über Beethoven wissen wolltest und dich nie zu fragen trautest, wird in dieser Graphic Novel an seinem Totenbett von den unterschiedlichsten kondolierenden Besuchern verhandelt. So werden Geschichten über sein Genie neben Anekdoten über weniger heldenhaften Seiten erzählt und ergeben dabei auch ein nicht immer schmeichelhaftes Bild seiner heuchlerisches Mitbürger. Zum 250. Geburtstag des Genies Beethoven liefert diese Graphic Novel einen sehr unterhaltsamen und durchaus informativen Beitrag.
 


Nähere Informationen gibt es hier
Gefördert durch den Förderverein Buch e.V