poetry on the road: Poetry Slam Workshop mit Dalibor Marković

Fr, 07. Juni 2024
09.00 Uhr

Villa Ichon, Goetheplatz 4, 28203 Bremen 


Literatur ist langweilig? Ganz sicher nicht mit uns! Du schreibst Geschichten oder Gedichte? Du rappst? Du wolltest schon immer mal mit Deinen Texten auf die Bühne? Dann bist Du im Poetry Slam Workshop genau richtig! 
Gemeinsam werden wir versuchen, Deinen ganz eigenen poetischen Ton zu finden, und die Performance Deines Textes vor Publikum zu erarbeiten. Ob laut oder leise, lustig oder traurig, hier ist alles erlaubt. 

Kurz gesagt: Dein Text, Deine Stimme, Dein Performance!!!

Die internationale Schreibwerkstatt geht mit Dalibor Marković in die nächste Runde: In regelmäßigen Abständen unterrichten Autor*innen des Festivals poetry on the road Studierende der Hochschule Bremen und Schüler*innen im Kreativen Schreiben. 

Dalibor Marković

wurde 1975 in Frankfurt am Main geboren und begann seine Karriere mit Rap und Hip Hop. Später folgten Beatboxing und Spoken Word. Seit über 20 Jahren ist Marković als “Versdesigner” (Weser-Kurier) mit seiner Spoken-Word-Lyrik auf deutschen und internationalen Bühnen unterwegs, außerdem unterrichtet er Poesie in Schreibwerkstätten und hält Gastdozenturen an Universitäten. Seine Lyrik verbindet sich mit Beatboxing auf der Suche nach dem Zusammenhang zwischen Identität und Sprache. Bisher hat er vier Bücher und einen USB-Stick veröffentlicht. Zuletzt erschien 2021 sein Debütroman Pappel. Dalibor Marković lebt in Frankfurt am Main und in Mexico-City.


Die Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen des 9. Jahrgangs der Gesamtschule West (Geschlossene Veranstaltung).