Ulrike Kleinert – In der Straße der Schwalben

10. Dezember 2021
18.30 Uhr
Innside Hotel, Sternentor 6, 28237 Bremen


Geschichten aus meiner Stadt

Diese Erzählungen zeichnen die Vielfalt des alltäglichen Großstadtlebens. Manche der Figuren müssen sich mit einer prekären Existenz abfinden oder leben von Erinnerungen an bessere Zeiten; manche sind allein, verwitwet oder verzweifelt. Neben Badesee, Parzellen und sogar Pfannkuchenäpfeln bietet die Autorin überzeugende Einsichten ins Jobcenter und einen Kiosk aus Glas. Dieses ist ein zärtliches Buch über Sehnsucht, Hoffnung und Aufbruch. ›Meine Stadt‹ könnte jede Stadt sein, Bewohner*innen einer bestimmten Stadt werden ihre aber ziemlich schnell erkennen.

Ulrike Kleinert liest im Innside Hotel aus In der Straße der Schwalben. Mit musikalischer Begleitung am Keyboard von Trautlind Klara Schärr.


Eintritt frei!
Anmeldung bis zum 06.12.2021 unter Tel.: 0421 - 2427 403 oder
> bankett.innside.bremen@melia.com
Die Veranstaltung findet im Rahmen der geltenden Hygiene-Vorschriften statt.
 

© Albrecht-Joachim Bahr