Welttag des Buches 2024: Konzert mit Concierto Ibérico & Dani Niemietz – Fandango - Inspiración

So, 21. April 2024
18.00 Uhr

Heimathaven Schloss Schönebeck, Im Dorfe 3, 28757 Bremen


Concierto Ibérico & Dani Niemietz präsentieren den Nationaltanz Spaniens im 18. Jh. — denn der Fandango war und ist getanzte Lebensfreude. Mit diesem Programm möchten sie ihr Publikum diesen faszinierenden Tanz erleben lassen und erzählen, warum sogar die berühmtesten Komponisten sich von ihm inspirieren ließen — von Rameau über Soler, Boccherini oder Scarlatti bis hin zu Gaspar Sanz. Lasse auch du dich inspirieren!

Der Tag der Bücher

Am 23. April haben Bücher ihren großen Auftritt: Es ist der Welttag des Buches – ein weltweiter Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autor*innen! Verschiedene Kulturakteur*innen in Bremen haben sich zusammengeschlossen, um mit tollen Aktionen gemeinsam das Lesen zu feiern. Über die Stadt verteilt könnt in der gesamten Woche viele meist kostenfreie Veranstaltungen besuchen. 

Zum gesamten Programm geht es hier entlang.


Eintritt €20
Reservierung unter > konzert.schloss.schoenebeck@web.de oder
Tel.: 0157 511 062 48 

© Jannis Dirksen