Der Raum404 ist ein von Kulturnetz e.V. initiierter Ausstellungs- und Veranstaltungsort in Bremen. Von Mai 2014 bis Dezember 2015 fand in dem sich damals in der Bremer Neustadt befindlichen Ausstellungsraum 14 Ausstellung sowie eine Reihe von Konzerten und Filmabenden satt. Präsentiert wurden in erster Linie junge, internationale Künstlerinnen und Künstler jenseits des Kunstmainstreams von Mexiko bis Finnland. Ein Schwerpunkt lag und liegt dabei auf grafischer Kunst und Comics. Seit September 2017 hat der Raum404 eine neue Heimat in der Bahnhofsvorstadt in Bremen gefunden. Dort wird das maßgeblich von Kurator Gregor Straube mitgeprägte Programm weitergeführt. 

Der Verein Kulturnetz e.V. wurde 2012 gegründet und in der Folge fanden unter seiner Ägide ab 2013 Jugendbildungs- und Ausstellungsprojekte statt. Das so entstandene Netzwerk wurde kontinuierlich ausgebaut und führte zu verschiedenen internationalen Kooperationen. Unter anderem mit dem Kulturzentrum Recyclart in Brüssel, dem Goethe Institut Nairobi in Kenia, dem Goethe Institut Israel in Tel Aviv oder dem Verlag Edition Adverse aus Paris. In den vergangen Jahren hat Kulturnetz e.V. unter anderem mit der Stadtbibliothek Bremen und dem Wilhelm Wagenfeldhaus kooperiert.

Ein besonderes Augenmerk der von Kulturnetz e.v. ausgerichteten Projekte liegt auf der unabhängigen internationalen aber auch nationalen Comickultur. So wurden einige internationale beachtete Ausstellungen und in dem US amerikanischen Magazin „The Comic Journal“ besprochene Ausstellungen im Raum404 in Bremen präsentiert. Die Aktivitäten gehen dabei aber über reine Ausstellungspräseentationen hinaus. So gab es auch immer Comiclesungen und Comicworkshops mit den eingeladen KünstlerInnen, welche dann in unabhängigen Publikationen dokumentiert wurden.

Die Veranstaltungsformate reichen von Ausstellungen, Lesungen, Filmabenden und Konzerten bis zu Diskussionsveranstaltungen und Workshops.

Zu den herausragenden Veranstaltungen von Kulturnetz e.V. gehört auch das regelmäßig stattfindende Bremer Zine Festival.

Adresse:

Raum404
Nicolaistraße 36
28195 Bremen