Buch, Sonnenbrille und Getränk am Deich
© Rike Oehlerking

#19: Sommer

Sommer, Wärme, Sonnenschein! Was gibt es Schöneres, als sich mit einem guten Buch auf einer Picknickdecke im Freien lang zu machen und so richtig tief zwischen den Worten, den Sätzen, in den Zeilen und Kapiteln zu versinken? Nicht viel – das finden wir auch. Und deswegen, und weil es nach gut eineinhalb Jahren Literaturmagazin Bremen mal an der Zeit ist, Bilanz zu ziehen, tun wir es in dieser Ausgabe: Wir legen die Füße hoch und liefern dir ein kleines, persönliches Best of Sommer-Lesepaket aus all unseren vorigen Ausgaben. Natürlich wie immer digital und daher gewissermaßen eine „Überall-Lektüre“ – zu genießen am See, im Strandkorb, auf dem Balkon oder wo auch immer du die Sommerzeit verbringst. Wir wünschen dir viel Spaß dabei!

Lesezeichen: Lui Kohlmann

Comics sind cool - insbesondere, wenn man sie selbst gemacht hat! Lui Kohlmann hat in ihrem Lesezeichen für unsere Comic-Ausgabe nicht nur einen Comic gestaltet, sondern auch eine Anleitung entworfen, wie du daraus zu Hause ganz leicht selbst ein Mini-Comic-Heft falten kannst. Also worauf wartest du noch?

Satzwende: Imke-Müller Hellmann

Was ist queere Literatur eigentlich? Und was hat das mit Zucker zu tun? Und mit Wasser? Zwei Thesen und zwei Ausblicke von Autorin Imke Müller-Hellmann.

"Sommer in Lesmona" von Marga Berck verspricht einen Hauch von Jane Austen und Effi Briest, oder? Das Buch ist so oder so ein echter Lesetipp für den Sommer und gehört zum Bremer Literaturkanon, findet Guenter G. Rodewald.

Verlosung: Koller gefällig?

Wenn du noch dringend Lesestoff suchst, dann pass jetzt gut auf! Denn wir verlosen im August 5 Exemplare der Literaturzeitschrift Koller. Die wird vom Jungen Kollektiv für Literatur Bremen, dem Kollit, gestaltet und hat einiges zu bieten. Machst du mit?

"Keiner außer mir hatte etwas bemerkt." In diesem Kurzkrimi von Laura Müller-Hennig wird die Erzählerin Zeugin einer Straftat in der Einkaufszone. Kurzerhand folgt sie dem Täter und es kommt zu einem ungewöhnlichen Wiedersehen.

Ursel Bäumer in Berlin

Aus dem Berlintagebuch von Ursel Bäumer, die im Mai/Juni als Stipendiatin im Rahmen des Bremer Autor*innenstipendiums in der Bremer Landesvertretung in Berlin zu Gast ist.

Die nächste Ausgabe erscheint am 01. September 2022 unter dem Titel #20: Wohnen!


Lerne die Autor*innen kennen:


Logo vom Literaturhaus Bremen
Logo des Bremer Literaturkontors
Logo von Radio Bremen Zwei