Buchladen Ostertor

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 10.00 – 19.00 Uhr
Sa: 10.00 – 16.00 Uhr

 

Kontakt:
> mak@buchladen-ostertor.de
> www.buchladen-ostertor.de/
Tel.: 0421 - 7 85 28
Fax: 0421 - 70 30 82

Logo des Buchladens Ostertor

Inmitten der beiden lebendigen, citynahen Stadtteile Ostertor und Steintor befindet sich der Buchladen Ostertor im Herzen des sogenannten „Viertels“. Er enstand 1977 als ein Buchladen, der die damaligen politischen Bewegungen (Anti-Atom, Dritte Welt, Frauenbewegung) unterstützte und durch sie getragen wurde. Im September 2002 haben wir das 25jährige Bestehen des Ladens begehen können. In diesen Jahren hat sich der Laden mehr und mehr zu einer ausgewachsenen Buchhandlung mit einem allgemeinen Sortiment entwickelt, ohne die ursprünglichen Themen aufzugeben. Unsere Schwerpunkte sind: Belletristik, Psychologie, Soziologie, Politik, Kunst, Geschichte, das Reise- und Kinderbuch.
Zu unseren Kunden zählen neben unserem Stammpublikum öffentliche Bibliotheken, die Uni-Bibliothek, Institute und Fachschulen; einige davon im Ausland. Trotz großer Kontinuität innerhalb der Belegschaft arbeiteten im Laufe des Bestehens Leute im Buchladen, die heute zum Teil nicht mehr in Bremen leben und anderen Tätigkeiten nachgehen. Zur Zeit wird der Laden von Andreas Haufe und Mario Bernabeo betrieben, die gleichzeitig Inhaber der „Buchladen im Ostertor GmbH“ sind. Gemeinsam erledigen wir die anfallenden Aufgaben, wobei jeder über eigene Arbeitsschwerpunkte verfügt. Nach wie vor werden die den Laden betreffenden Fragen gemeinschaftlich diskutiert und von allen getragen. Auch wenn dies manchmal länger dauert, bis man zu befriedigenden Lösungen findet, hat sich das Prinzip über die Jahre bewährt. Seit September 2005 gehört auch unsere Auszubildende, Mirjam Thies, zum Team.

Adresse:
Fehrfeld 60
28203 Bremen
Deutschland

Buchladen Ostertor von außen
© privat

Bevorstehende Veranstaltungen: