Gästebuch: Henri Faber

Bild von Gästebuch neben Blume mit Hand
© Rike Oehlerking

Schreiben ist für mich...

...wie komponieren. Ich verwende bloß Buchstaben statt Noten.

Ich lese am liebsten...

..Texte, die mich überraschen. Ob Belletristik, Sachbuch, Kurzgeschichte oder Tweet, ist unerheblich.

Ich finde, man sollte viel öfter...

...versuchen, sich in andere Menschen und deren Lage hineinzuversetzen.

Bremen ist für mich...

...eine ganz besondere Stadt, da hier die Buch-Premiere zu meinem ersten Thriller stattfinden wird. Daher wird Bremen für immer in meiner Erinnerung bleiben.

Als nächstes möchte ich...

...wieder mehr reisen.

Foto des Autors Henri Faber
© Gunter Gluecklich - www.guntergluecklich.com
Cover von «Auswegslos» von Henri Faber

Henri Faber

wurde 1986 in Niederösterreich geboren. Er studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft und lebt heute als Autor und Texter in Hamburg. Auswegslos ist sein Debüt als Thrillerautor und erschien im Juli 2021. Der Thriller handelt von einem Todesfall in Hamburg, der Hinweise auf eine andere Mordserie in der Vergangenheit Hamburgs liefert. Doch diesmal gibt es einen Zeugen, der Tür an Tür mit dem Opfer wohnt. Die Idee für diesen Roman kam Henri Faber auf dem Speicher seiner alten Wohnung in einem Mehrparteienhaus.

Weiterlesen: