Kalte Schauer für warme Nächte

Collage aus fünf Krimi-Buchcovern
© Rike Oehlerking

Düstere Krimis sind nur was für die kalten Jahreszeiten? Im Gegenteil findet die Redaktion von Radio Bremen Zwei und gibt fünf Lesetipps, die Gänsehaut und kalte Schauer für warme Sommernächte bieten. Die Romane spielen rumd um die Welt: Ägypten, St. Pauli, Vietnam, New Orleans und quer durch die Zeiten von 1927 bis zum beinahe-postcorona Sommer 2021.

Hier geht's zu den Lesetipps bei Radio Bremen Zwei

Weiterlesen:

Lesezeichen: Ros*innen

"You see a woman, but I am so much more" - Mari Püffel und Mathilda Süßmilch schreiben in ihrem Lesezeichen über nicht binäre Körper, Schönheit und Genderklischees. Die beiden sind Teil des queerfeministischen Poesiekollektivs Ros*innen.