Lies dich ans Meer

Bildcollage aus fünf Buchcovern zum Thema Wasser

In Bremen haben wir zwar die Weser, aber das Meer vermissen wir aktuell trotzdem. Dabei sind die Ozeane nur eine Buchseite entfernt! Für Radio Bremen Zwei hat Journalistin Katrin Krämer fünf maritime Lesetipps zusammengestellt - mal poetisch, mal unterhaltsam, mal erhellend. Da geht es um Seepferdchen, um Inseln, die mit Klimawandel und uns Menschen zu kämpfen haben, um Langeoog, um das, was wir von der Sardine lernen können und schließlich um Seemänner auf einem Feuerschiff. Mit diesen Büchern lesen wir uns gerne ans Meer!

Hier geht's zu den Lesetipps bei Radio Bremen Zwei

Weiterlesen:

Bremer LauschOrte: Hier spielt die Musik

Stehenbleiben und lauschen - das macht nicht nur Journalistin Imke Wrage viel zu selten. Zum Innehalten an geschichtsträchtigen Orten der Bremer Innenstadt lädt das Projekt LauschOrte ein - Bremer Literat*innen erwecken die Geschichte(n) der Stadt zum Leben. Imke Wrage hat sich auf den Weg gemacht und berichtet von ihrer Lauscherfahrung.

Film ab!: "AYNY – My Second Eye"

Zwei Brüder verlieren im Krieg ihr zu Hause. In der neuen Heimat jagen die zwei trotz aller Gefahren ihrem Traum nach, Oud zu spielen. Um dieses Instrument zu spielen, müssen sie einen hohen Preis zahlen und eins werden. "AYNY – My Second Eye" von Ahmad Saleh gewann 2016 den Studenten-Oscar als Bester Fremdsprachiger Animationsfilm und ist hier bis zum 29. Oktober 2021 zu sehen.