Gästezimmer: Der neue Podcast der Stadtbibliothek

Gästezimmer Podcast

Alle zwei Wochen lädt die Stadtbibliothek Bremen sich eine*n neue*n Autor*in ins Gästezimmer: Im neuen Podcast lesen Bremer Schriftsteller*innen kleine Appetithappen aus ihren Texten. Die Idee zum Podcast ist im Corona-Jahr entwickelt worden und an die Reihe Punkt11 angelehnt. Was sonst als Veranstaltung in der Stadtbibliothek stattgefunden hätte, kann man nun im Podcast hören. Aus dem Lager der Bibliothek meldet sich Martin Renz, der die Stadtbibliothek Bremen Vegesack leitet. Mit dabei sind in den ersten vier Folgen Patricia Brandt, Ursula Pickener, Martina Burandt und Axel Thomas.

Zum Podcast


Weiterlesen:

Einheitsbrei des Grauens

Eine Weltmacht legt den Rückwärtsgang ein - Gianna Lange denkt in ihrem Essay über die Gefahren des Rückschritts nach. Ein Rückschritt, der andernorts beginnt, aber auch unsere bunte Gesellschaft bedroht. Gianna Lange ist Teil des Kollits, des Jungen Kollektivs für Literatur in Bremen.